You are here:
GIBS » Schule » Kurssystem » Kursnummern
Last change: 24.10.2014

Kursnummern

Die Kursnummer enthält Informationen über den Kurs.
Sie besteht aus 10 Symbolen.
Die ersten drei Symbole definieren den Gegenstand, der den Kurs anbietet.   Bei einem fächerübergreifenden Kurs wird nur ein Fach angegeben.
Die nächsten zwei Symbole beziehen sich auf das Schuljahr, in dem der Kurs angeboten wird.
Im Schuljahr 2005/06 haben alle Kurse die Symbole „05“ an dieser Stelle.
Die sechste Stelle enthält Information über den Zeitraum (das Semester), in dem der Kurs stattfindet:

Sechstes Sysmbol Bedeutung
1 nur erstes Quartal
2 nur zweites Quartal
3 nur drittes Quartal
4 nur viertes Quartal
5 Wintersemester (1. + 2. Quartal)
6 Sommersemester (3. + 4. Quartal)
7 ganzes Schuljahr
8 Sommersemester für die 8.Klasse
9 Der Zeitraum steht noch nicht fest

Das siebte Symbol ist eine laufende Nummer.  Sie unterscheidet zwischen Kursen, die anderenfalls genau die gleiche Kursnummer hätten.
Die achte Stelle zeigt die Anzahl an Credits, die man für diesen Kurs bekommt.
Die neunte Stelle ist derzeit noch ohne Bedeutung und ist immer auf „0“ gesetzt.
Die zehnte Stelle wird verwendet, falls Kurse aufgrund sehr hoher Anmeldezahlen geteilt werden müssen.  Sie enthält ursprünglich immer ein „A“.  Wenn ein Kurs geteilt wird, wird dieses Symbol bei der zweiten Gruppe auf „B“ gesetzt.

Beispiele
:
ENG036140A
Englischkurs, angeboten im Schuljahr 2003/04, läuft im Sommersemester und bringt 4 Credits.

BIO045240A
Biologiekurs, angeboten im Schuljahr 2004/05, läuft im Wintersemester, bringt 4 Credits.
(und es gibt wahrscheinlich noch einen anderen Biologiekurs, der zur gleichen Zeit angeboten wird und das Symbol „1“ an der siebten Stelle der Kursnummer hat).